Mittwoch: Geschichtliche Verbindung, Glücksbringer und Delfinarium

Standard

Am Mittwoch lernten die Jugendlichen bei einem Vortrag die Entstehungs- und Gründungsgeschichte Schtschyrez’s und der deutschen Kolonie Rosenberg kennen. Oksana Basiuk unterrichtet Geschichte an der Schule von Schtschyrez und konnte alle Fragen der deutschen Jugendlichen ausführlich beantworten.

Gemeinsam bastelten die Jungen und Mädchen aus Schtschyrez und Gudensberg „Motankas“, ukrainische Glückspuppen. Man arbeitet in die Mitte der Puppe eine Münze  als Glücksbringer ein.

Am Nachmittag besuchten alle gemeinsam ein Delfinarium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.